titel
Tagebuch Februar 2002


INHALT
Titelseite
Tagebuch
Psychologie
eines Zeichners
Portraits
Selbst-
Schriftsteller-
Allgemein-
Stilleben
Landschaften
Körperliches
Satiren
Gartenatelier
Vorbilder
Horst Janssen
A.Schopenhauer
D.Jovanovic
Gästebuch
E-Karten
Über mich
Hammer-Links
Links
Impressum
AGB
Alte Seite

so geht das nicht "28.Feb.2002"
...dreh dich um...
so kann man doch niemandem
in den Hintern treten.




nur Wasser und... "27.Feb.2002"
Seit Tagen geht mir
ein Traum vom Schwimmen
nicht aus dem Kopf.




...mit Buckel "26.Feb.2002"
Sieh da...
Verbeugung vor der
Kreatur...




Du bist Schuld "25.Feb.2002"
Blue gegen Red...
oder...
jetzt erkläre mir doch
einer mal die Politik.



Vogelland "24.Feb.2002"
Ganz so unrecht
haben die Leute ja nicht ,
die behaupten ,
meine Zeichnerei sei ein
Vogel von mir.


Robinia Hood "23.Feb.2002"
Tochter Meret...
die Retterin und
Beschützerin aller
Regenwürmer.



langsam wirdīs "22.Feb.2002"
gaaaaaanz langsam...
wirdīs westfälisch...





zerbröselt... "21.Feb.2002"
Total Error
Nicht nur das Computer
nicht Intelligent sind...
sondern auch noch stur.



vertan, vertan "20.Feb.2002"
Sohn Julian wird 17 .
am Mittwoch...
nicht am Donnerstag.




Da hatīs doch glatt meinen Rechner zerbröselt... Das Tagebuch wird so bald als möglich aktualisiert.
nix zu sehen "19.Feb.2002"
Regen, Hagel, Schnee
und Sturm.
Bei diesem Wetter trifft man
keine Bekannten
Tochter Meret sagt :
" Ich liebe Hagel " .

hoffen und harren "18.Feb.2002"
...Sie wartet...
...auf Vollendung ?
...auf Farbe ?
...auf Binnenzeichnung ?
...ich glaube Sie
Er-wartet!

alles was ich brauch "17.Feb.2002"
...Anspitzer
...Radiergummi
...Stift...
bloss keine Schublade



Schnupfenzeit "16.Feb.2002"
Wenn zwei sich mögen...
müssen sie sich auch
riechen können...




nichts neues "15.Feb.2002"
...Sieger nach Punkten.
Auch im Eis-Kunst-Lauf gilt...
...alles ist möglich...




er muss wach bleiben "14.Feb.2002"
...ein alter Mann
braucht wenig Schlaf...
sagte man mir...
dabei bin ich doch so müde.



beim abräumen "13.Feb.2002"
...dann...
...endlich...
...war sie die Schönste...




Fasten Zeit "12.Feb.2002"
die Tische haben sich gebogen...
...das Fleisch wurde schwach...
nur bei mir nicht...




Rosenmontag "11.Feb.2002"
Dornröschen und ihr
Leib- und Magen Löwe.
Tochter Meret und.
Tochter Lilith zu Rosenmontag



feucht, fröhlich "10.Feb.2002"
5 im Anflug
auf das Freizeitbad
in Ahlen.




Maskerade "09.Feb.2002"
Sooooooo tief...
haben sie sich zuletzt
beim ersten Treffen in die
Augen geschaut.



gaaanz natürlich "08.Feb.2002"
...diese Ohren...
und ganz ohne
Gentechnologie...




Vorfastenzeit "07.Feb.2002"
Etwas unflätiges zur
Karnevalssession...
" Bevor der Gürtel enger
geschnallt wird...lasst uns
noch einen trinken. "


Tagtraum "06.Feb.2002"
...zum Tagesabschluss...
nochmal ein kleiner
Landschaftstraum...




Vorbereitung "05.Feb.2002"
...Vorbereitung...
Girlanden...
Luftballons...
Windbeutel und Kirschkuchen
Tochter Lilith gibt sich die Ehre
und wird 4 Jahre

mal umgekehrt "04.Feb.2002"
...in diesem Fall...
erzeugt der Schatten erst
die Sonne...




zum trocknen schön "03.Feb.2002"
und auch die erste
trockne Wäsche....
...draussen...
(zum trocknen schön)



Frühling im Wasserglas "02.Feb.2002"
ein kurzer Frühling...
für die ersten Krokuse.
...Tochter Meret und
Tochter Lilith waren
hellauf Begeistert.


Heimlichkeiten "01.Feb.2002"
ein kleines
Schlafzimmerbild...
...was sich unter der
Bettdecke so alles abspielt??